Der Junggesellinnenabschied

Eine Auszeit mit den Freundinnen !

Es wird geheiratet – doch vor dem ganzen Vorbereitungsstress der anstehenden Hochzeit lässt sich die Braut von ihren besten Freundinnen noch einmal so richtig verwöhnen.

Der Junggesellinnenabschied steht an. Statt Partymarathon lieber eine kleine Auszeit vor dem großen Tag. Statt lauter Musik und viel Alkohol lieber sanfte Klänge und gesunde Getränke. Hinein ins Wellnesswochenende. Ein paar schöne Stunden mit seinen besten Freundinnen verbringen – da ist ein Wellnesstrip genau das Richtige. Ganz nach dem Motto : ” Gemeinsam relaxen, schwitzen, quatschen und dabei noch schöner werden. ”

Viele Wellnesshotels,- und Anlagen bieten mittlerweile verschiedene Wellnesspakete speziell für den Junggesellinnenabschied an. Ein leckerer Begrüßungsdrink, Massage, Gesichtsbehandlung und das Essen  – meist ist alles inbegriffen. Das hat natürlich auch seinen Preis!

Mit viel Phantasie und Kreativität kann man so ein Event auch ohne großen Aufwand selber planen. Originelle Ideen, Tipps und viele Inspirationen findet man im Internet zu genüge. Ein Wellnesspaket zum Junggesellinnenabschied für die zukünftige Braut ist schnell zusammengestellt. Vom Duschgel bis zum Nagellack – Beautyprodukte sind immer eine tolle Geschenkidee. Eine Flasche Champagner, ein paar Früchte, Flip Flops und ein Saunahandtuch. Damit hat man alles für den Wellnesstag zusammen. Für die Braut noch einen Schleier oder eine Schärpe und der SPA (ß) kann beginnen.

Als Überraschung gibt es für jede Freundin einen Saunakilt. Ein Saunahandtuch mit Klettverschluss und Schleife. So ist man einheitlich angezogen und keiner geht verloren 🙂

Im Onlineshop von TamyLara findet man die passenden Saunakilts in den verschiedensten Farben. Die Braut in pink – die Brautjungfern in gelb? Warum nicht in Signalfarben für den besonderen Anlass! Eine Jede wie sie es mag.

Also schnell hineingeschlüpft, oder besser gesagt – schnell umwickelt und die Entspannung beginnt schon vor dem ersten Saunagang. Kein umständliches Verknoten des Handtuchs – der Saunakilt von TamyLara sitzt immer perfekt und rutscht nicht. Und das Beste – bei den angenehmen Temperaturen im Wellnessbereich kann der Saunakilt den ganzen Tag getragen werden.

Der Junggesellinenabschied für Genießerinnen kann beginnen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.